| DE
| EN | ES |  

IHR PARTNER IM BEREICH ENGINEERING & CONSULTING 

GapTec Personaldienstleistung

Der Job im Detail


Für einen unserer Kunden suchen wir:

Bezeichnung:Project Safety Manager Automotive (m/w/d)
Einsatzort:69469 Weinheim
Zielgruppe:Arbeitnehmer und Angestellte
Art der Stelle:ANÜ
Referenznummer:ENG-3500_20222701-01
Projektstart:01.03.2022
Arbeitsbeginn:01.03.2022


Jetzt bewerben!

Zurück zur Übersicht

Ihre Aufgaben:

  • Aktive Mitarbeit im Kompetenzzentrum Funktionale Sicherheit Weinheim unter Anwendung der ISO 26262
  • Hauptansprechpartner im Projekt (Stakeholder, Kunden, Lieferanten) für alle Fragen zu Funktionalen Sicherheit
  • Planung des Projektes und Ressourcensteuerung der Safety Mitarbeiter
  • Verantwortung für Abstimmung und Austausch von normativen Arbeitsprodukten z.B. für das autonome Fahren / Elektromobilität
  • Verantwortung für die Einhaltung der funktionalen Sicherheit bei der Entwicklung von sicherheitsrelevanten Systemkomponenten wie z.B. Steuergeräten
  • Unterstützung der Fachbereiche im gesamten Sicherheitslebenszyklus
  • Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsweise und des Fachwissens




Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurswesen, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Idealerweise Erfahrung in sicherheitsrelevanten Projekten im Studium/Praktikum oder bereits im Beruf mit entsprechenden Normen wie ISO 26262
  • Erfahrungen im Bereich SOTIF sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Projektmanagement und idealerweise erste fachliche Führungserfahrungen
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, hohes Qualitätsbewusstsein und Begeisterung für die Mobilität der Zukunft
  • Hohe Kommunikationskompetenz, fließende Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift




Sonstiges:

Wir bieten:
  • Langfristige und abwechslungsreiche Aufgabe bei einem oder mehreren unserer Kunden mit Option auf Übernahme ins Stammpersonal
  • Leistungsgerechte Entlohnung in Form von Festgehalt und etwaige Sonderleistungen
  • Arbeitszeit 40 Stundenwochen
  • Übernahme der Verantwortung in dem jeweiligen Tätigkeitsgebiet
  • Intensive Einarbeitung – dynamische Kolleginnen und Kollegen
 
Kontaktaufnahme:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter dem Button "JETZT BEWERBEN" oder bewerbung@gaptec.de