| DE
| EN | ES |  

IHR PARTNER IM BEREICH ENGINEERING & CONSULTING 

GapTec Personaldienstleistung

Der Job im Detail


Für einen unserer Kunden suchen wir:

Bezeichnung:Specialist Validation & Verification Engineering Connector und Ladepfad (m/w/d)
Einsatzort:84137 Vilsbiburg
Zielgruppe:Arbeitnehmer und Angestellte
Art der Stelle:ANÜ
Referenznummer:A1421_20221603-03
Projektstart:ab sofort
Arbeitsbeginn:ab sofort


Jetzt bewerben!

Zurück zur Übersicht

Ihre Aufgaben:

  • Betreuen / Koordinieren der Absicherung von Kontakten und Kontaktsystemen für mechatronische Systeme, mit einer Vielzahl von Funktionen, Verknüpfungen und Schnittstellen unter Berücksichtigung neuer Technologien einschließlich der Koordination / Durchführung dazugehörender Versuche
  • Agieren als interner und externer Ansprechpartner innerhalb des eigenen Fachgebiets
  • Erstellen interner Veröffentlichungen (z.B. Lastenheften, Testspezifikationen, etc.) und ggf. Präsentieren (intern & extern)
  • Erkennen genereller Weiterbildungsbedarfe innerhalb des eigenen Fachgebiets im Unternehmen. Planen und durchführen interner und externer Trainings zu komplexen Themen im In- und Ausland
  • Unterstützen bei der Festlegung und Optimierung interner Standards und Prozesse innerhalb des eigenen Fachgebiets (z.B. Erarbeiten neuer Funktionsvorschriften, Teststandards etc.)
  • Beobachten/ Identifizieren von Trends im Fachgebiet zur Erarbeitung von Konzepten; Vorschlagen von Handlungsempfehlungen (z.B. Prüfen/ Einsetzten neuer Technologien, Testmethoden etc.)
  • Durchführen und Leiten schwerpunktmäßig konzeptioneller Tätigkeiten innerhalb des Fachgebiets
  • Abstimmen, Vorgeben von Maßnahmen und Vorschlagen von Lösungsansätzen zur Erreichung der Entwicklungsziele/ Absicherungsziele und Kontrolle der Termine und Ergebnisse
  • Beurteilen von Konstruktionsentwürfen und Zeichnungen hinsichtlich Absicherung
  • Entwerfen / Entwerfen lassen, Beurteilen und Abstimmen konstruktiver Lösungen und Absicherung (intern / extern)
  • Definieren, Abstimmen (intern & extern) und ggf. Abändern technischer Anforderungen an Bauteilen / Kontaktsystemen (z.B. hinsichtlich Funktion, Einbau, Kosten, Gewicht, etc.) zur Absicherung
  • Eingehend prüfen, bewerten und analysieren von Validierungs- und Verifikationstests, Problemstellungen; ggf.einleiten von Korrekturmaßnahmen an elektromechanischen Komponenten und Kontaktsysteme
  • Koordinieren von Versuchen (z.B. Vorbereiten lassen von Baugruppen und Systemen für Versuche, Entwerfen, Anfertigen und Aufbauen lassen von Versuchseinrichtungen, etc.)
  • Erproben lassen neuer Versuchseinrichtungen
  • Unterstützen des Einkaufs bei der Bewertung und Auswahl von Zulieferern/ Laboren und Vertragsgestaltungen
  • Prüfen und detaillieren und ggf. Anpassen lassen von Termin-, Kosten- und Kapazitätsplänen
  • Sicherstellen der termin-, funktions-, einbaugerechten und kostengünstigen Bereitstellungen von Bauteilen / Modulen im Rahmen der Entwicklung / Absicherung oder für unterschiedliche Problemstellungen
  • Sicherstellen der Einhaltung vorgegebener Entwicklungsziele / Erprobungsziele; ggf. Einleiten von Korrekturmaßnahmen
  • Koordinieren / Überwachen von Versuchen sowie Interpretieren von Versuchsergebnissen und Abstimmen / Prüfen konstruktiver Umsetzungen
  • Kontrollieren von Datensätzen; Sicherstellen der Erarbeitung von Dokumentation




Ihr Profil:

  • Fachhochschul-/ Hochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung
  • 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im o.g. Bereich
  • Erfahrung in der Absicherung/ Auslegung von Elektromechanischen Systemen/Kontaktsystemen im Automotive Bereich
  • Kenntnisse von Prozessen und Methoden der Entwicklung/ Absicherung von Elektromechanischen Komponenten im Automotive Bereich
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse
  • Ganzheitliches prozessorientiertes Denken, Eigeniniative, Kreativität, Innovation
  • Analysefähigkeit, Problemlösung, Flexibilität, Zielorientierung, Kommunikation, Teamfähigkeit, Lernbereitschaft




Sonstiges:

Wir bieten:
  • Langfristige und abwechslungsreiche Aufgabe bei einem oder mehreren unserer Kunden mit Option auf Übernahme ins Stammpersonal
  • Leistungsgerechte Entlohnung in Form von Festgehalt und etwaige Sonderleistungen, wie Bsp.: ab ununterbrochenen Einsatz von 15 Monaten –Auszahlung von 13,5 Gehälter
  • Arbeitszeit 38,75 Stundenwochen
  • Übernahme der Verantwortung in dem jeweiligen Tätigkeitsgebiet
  • Intensive Einarbeitung – dynamische Kolleginnen und Kollegen
 
Kontaktaufnahme:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter dem Button "JETZT BEWERBEN" oder bewerbung@gaptec.de